Freitag, 9. Februar 2007



Eine kurze Schegichte:
Letzten Hut verlor ich meinen Herbst,
ich findete lange ehe ich ihn suchte.
Da hauste ich an ein Kam,
lochte durch ein Guck
und sah drei Stühle auf ihren Herren
die Karteten Spiele.
Ich trat ein, nahm meinen Kopf vom Hut
und sagte «Gute Herren, mein Tag!».
Da lachten sie an zu fingen bis ihnen
der Platz bauchte.
Als das Telebimmel fonte, bin ich die
Rannte runtergetreppt
und gegen die Bums getürt.
Da hörte ich die Zwitschlein vögeln.
wie sie asten von Hüpf zu Hüpf.

Mit diesem lustigen Gedicht möchten wir diese Woche ausklingen lassen.

Am Montag gibt es dann die ersten Fotos von Johnny im neuen Heim. Freuen uns schon wie kleine Kinder auf Weihnachten. Oder freuen sich auch große Kinder auf Weihnachten?
Ach übrigens noch 325 Tage bis Weihnachten!

Genießt jeden Tag als ob es Euer letzter wäre und vergesst nicht:

Heute ist der erste Tag
vom Rest Deines Lebens

4 Kommentar(e),:

Romy hat gesagt…

Neidisch oder nicht, ich gönne euch diese Freude von ganzem Herzen. Geniesst es, denn jede Sekunde ist der Anfang vom Rest eures Lebens.
Schönes WE

Lis hat gesagt…

Jetzt hab ich gestern endlich den letzten Rest der Weihnachtsdeko verräumt, nun kommst du schon wieder mit einem Nikolaus daher, ts, ts! Ich will jetzt aber erst mal Frühling und nicht schon wieder Weihnachten und Nikoläuse und Plätzchen backen und das ganze Bimbamborium drumrum *gggg*

michi 2412 hat gesagt…

Liebe Lis, meine beste Freundin hat um diese Zeit bereits das 1. Weihnachtsgeschenk eingekauft!!!!! Und außerdem esse ich auch außerhalb der Adventzeit gerne Kekse. Also lass die Deko und den Weihnachtsstress eingepackt! Ist ja nur unsere Vorfreude auf den neuen Mitbewohner! Wünsch Dir ein schönes VorfrühlingsWE

Birgit hat gesagt…

Liebe Michi, ich gönne Euch von Herzen die Vorfreude auf Johnny. Bin sehr gespannt auf die ersten Fotos und dabei mit Euch aufgeregt. Ist ja immer ein großes Fest, wenn ein neuer pelziger Mitbewohner einzieht. Spannend und aufregend wie alles so geht mit den anderen. Ich wünsche Euch, dass alles so wird wie Ihr es Euch vorstellt. Wunderschönes Wochende.