Freitag, 4. Jänner 2008

Krass oder?



Nach eienr Stidue der Cmabridge Uinverstiaet, ist es eagl in wlehcerReiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Es ist nur withcig, dsas der ertse und lettze Bchusatbe an der ricthgien Stlele snid. Der Rset knantotal falcsh sein und man knan es onhe Porbelme leesn. Das ist, wiel das mneschilche Geihrn nciht jeden Bchustbaen liset sodnern das Wrot als gaznes.


Krsas oedr?
EnjoyWeekend

6 Kommentar(e),:

Romy hat gesagt…

Das ist echt krass, Michi.
Erst dachte ich, sie hat wohl doch noch Rauschnachwirkungen.
Was schreibt sie bloss, oder sind es meine trüben, alten Augen?

Weisst du, eigentlich wollte ich persönlich hier erscheinen, abner dann dachte ich mir, ich komme selbst.
Aber dass du nur 13 Cent wert sein sollst, find ich echt gemein.

Viele Golddukatenknuddels und frühliches WE
*R*

Jutta hat gesagt…

Ja wer hat den die tolle Centmünze gebastelt? Aber ich stell mir vor du bist auf keinen Fall einen Massenprägung , bestimmt ein Goldschatz . Zum Text, ich war verwundert wie gut dass man lesen kann.
LG Jutta

SchneiderHein hat gesagt…

Und warum gebe ich mir dann eigentlich Mühe meine Tippfehler zu korrigieren?
Schönes Wochenende & liebe Grüße Silke

Wurzerl hat gesagt…

Aslo was Dir wideer so enifllät, das ist wrikilch kasrs. Dekne aebr acuh, daß Du mher wret bsit, als driezhen Cnet.
LG Wurzerl

Birgit hat gesagt…

Ja, frappierend ist das. Zwar kenne ich es schon, hatte mein Chef schon vor 1 - 2 Jahren mal mitgebracht, aber trotzdem ist es immer wieder erstaunlich.

Schönen Sonntag wünsche ich Dir.

Liebe Grüße, Birgit

Luna hat gesagt…

Krass, ja wirklich. Ich bin beeindruckt. Echt verblüffend.Dann muß ich ja nicht mehr so genau hinsehen, beim tippen.
Super, deine 13 Cent Münze.

Einen schönen Restsonntag.

Liebe Grüße
Stefanie