Mittwoch, 1. August 2007

Monatsfoto August



5 Kommentar(e),:

Romy hat gesagt…

Also ich bin immer fasciniert von diesen Dingern.
Aber sag mal, was machst du mit den alten? Ab und weg?

Vorsichtige Knuddels
*R*

michi 2412 hat gesagt…

Schau ich erklär Dir das mal genau.

1. Man nehme den Fingernagel und überzieht ihn mit einem Gel, dass unter der UV-Lampe aushärtet und fest mit dem Naturnagel verbunden ist.

2. Dann macht man mit Glitter oder farbigen Gel Muster nach Lust und Laune.

3. Dann kommt wieder eine Schicht Gel drauf.

4. Dann wird alles ganz glatt gefeilt.

5. Dann kommt noch eine Glanzgel-Schicht drauf und fertig.

Nach 4 Wochen wird das alte Gel fast weggefeilt und wieder bei Schritt 1 begonnen.

Unechte Nägel - auch Tips genannt - mag ich gar nicht. Ich lass mir nur meine Naturnägel mit diesem Gel verschönern und verstärken.

OK?

Romy hat gesagt…

Ahaaaa, danke! Isch hann immer gedenkt, des sinn Babschdruffnäschel, die merr do so ferzirre dät...
Un dann hot merr se in e kästsche för die kommende Zukunft.

Haste da eine spezielle Tastatur für lange Nägel?

Jaja, schon gut, isch frach nix mer.

michi 2412 hat gesagt…

Bis zu einer bestimmten Länge geht das eh ganz normal. Ich mag das aber auch nicht, wenn sie zu lang sind und ich in die Zwischenräume der Tastatur rutsch, dann geht es ab ins Nagelstudio zum Kürzen und neu machen. Da kenn ich nix, da bin ich brutal.

Birgit hat gesagt…

Hallöchen und Servus Michi, wollte mich auch zurück melden. Habe natürlich auch erstmal wieder Deinen Super-Nagel bewudert. Seufz. Aber für mich wärs nix. Würde ich alles kaputt machen.
LG Birgit