Dienstag, 10. Juni 2008

Muttertagslilie

Das ist meine Muttertagslilie vom letzten Jahr!!!!!!!!
Dass sie wieder blühen könnte, damit hab ich auf keinen Fall gerechnet:







Enjoy

3 Kommentar(e),:

SchneiderHein hat gesagt…

Und die steht jetzt bei Dir auf dem Balkon? Sieht wirklich toll üppig aus!
Von den Lilien, die meine Mutter im Laufe der Jahre mal zum Muttertag oder etwas später bekam, und die dann ins Beet gepflanzt wurden, ist leider nicht mehr viel übrig. Lilienhähnchen und volle Beete ließen sie meist nur wenige Jahre überstehen. Und die weißen waren immer sehr empfindlich.
Deine könnten mir jetzt auch gut gefallen... wenn ich mehr Glück mit Topfpflanzen hätte!
Liebe Grüße
Silke

Birgit hat gesagt…

Wunderschön, liebe Michi. Bin ja eigentlich kein Lilienfan, aber diese üppige Weiße ist ein Traum.

Schöne Wochenteilung morgen wünsch ich Dir. Ach wär die Woche doch bloß schon rum.

LG Birgit

Romy hat gesagt…

Liebe Michi,

freut mich für dich, dass sie wieder blüht. Ich hab auch eine weiße, aber bei uns sind sie noch nicht so weit. Ich habe sie aber in den Garten gepflanzt. Was machst du damit im Winter?

Wünsche dir noch viel Freude dran.

Endlich-mal-Wolken Knuddels und hoffentlich-bald Regen-Grüße
*R*