Montag, 24. Dezember 2007




ZUM 13. BURTSELTAG WÜNSCH ICH DIR ALLES LIEBE UND GUTE.

Nach 32 Stunden Wehen hast Du mit Kaiserschnitt um 13.20 Uhr das Licht der Welt erblickt. So schmerzhaft war bis jetzt keiner meiner Weihnachtstage. Aber am Abend konnte ich dann das wohl schönste Weihnachtsgeschenk in Händen halten.

DICH!

Kohlrabenschwarze Haare - da wusste ich, warum ich während der Schwangerschaft so Sodbrennen hatte! Lange Koteletten, das Haar zur Tolle frisiert und ganz gelb (von der Gelbsucht) wurdest Du von den Kinderschwestern liebevoll der "chinesische Elvis" genannt.

ICH HAB DICH LIEB!!!!

3 Kommentar(e),:

Romy hat gesagt…

So ist es im Leben einer Mutter, sie vergisst das Ereignis nie.

Von weit her möchte ich dem 13.jährigen ganz herzlich gratulieren und seiner lieben Mutter auch!!

Ich hoffe, ihr habt einen supercoolen Tag heute

LG *R*

SchneiderHein hat gesagt…

Liebe Michi
na, wer zur Geburt schon was aufs Haar hält, der darf in späteren Jahren auch mal mit Rot vom Friseur kommen!

Herzlichen Glückwunsch dem Jungbären und der hoffentlich noch immer stolzen Mutter!

Und dann natürlich schöne Feiertage, an denen feiern bei Euch ja bestimmt viel Raum einnehmen wird.

Liebe Grüße
Silke & Wolfgang


In den nächsten Tagen muss ich hier noch mal genauer stöbern, denn im Dezember war dazu leider kaum Zeit. So habe ich mir zum Beispiel Deine Weihnachtsdeko - in 7 Post? -noch gar nicht genau betrachtet. Aber hier bleibt sie ja zum Glück länger stehen, und da ich ja jetzt schon für 2008 plane ...

Luna hat gesagt…

Ganz herzlichen verspätete Glückwünsche zum Geburtstag !!!
Na, wenn das kein tolles Weihnachtsgeschenk ist...

Huh, 13 Jahre, wie spannend!!!
Noch viel Spaß und , ach ja, frohe Weihnachten !!!

Liebe Grüße
Stefanie